Die Kuhlumne in der Hersbrucker Zeitung

Die HZ hat beim Hutanger-Patenschaftsprojekt des Naturschutzzentrum die 100. Patenschaft übernommen. Warum? Als Heimatzeitung liegen der HZ die Hersbrucker Alb und ihre Hutanger besonders am Herzen. Daher berichtet sie in unregelmäßigen Abständen über die Entwicklung des hauseigenen Kälbchen Liesl und Neuigkeiten rund um das Hutangerprojekt.

 

25. März 2020

Unser Kälbchen verbringt die Winterzeit im warmen Stall

Was gute und naturnahe Haltung ausmachen, und was jeder der Fleisch isst nicht verdrängen sollte.

Lesen Sie mehr hier darüber
22. November 2019

Hutanger-Abtrieb

Im Winter kommen die Rinder des Naturschutzzentrums in den Stall, auch Liesl.

Lesen Sie mehr hier darüber
14. Juli 2019

Liesl

Mit Hilfe der HZ-Leser wurde ein Name
für das Kälbchen gefunden. Nicht Linda,
Lotti oder Luise – Nein, Liesl soll‘s sein!

Lesen Sie mehr hier darüber
16. Juni 2019

Ein Tag auf der Weide

Nach zwei Wochen ist das Kälbchen mittlerweile schon recht agil und topfit – nur ein  Name fehlt ihm noch.

Lesen Sie mehr hier darüber
16. Mai 2019

Vorfreude bei der HZ

Es wird bestimmt das schnuckeligste, goldigste und beste Kälbchen sein, das je über die Hutanger der Hersbrucker Schweiz getollt ist. Die HZ freut sich!

Lesen Sie mehr hier darüber